The Language of Stones

For me, stone carving was always a secret dream — a mysterious craft, something only true artists could achieve: liberated, initiated people who had chosen their vocation courageously, rising above the petty fears of average people like me, who preferred…

Kein Anschluss unter dieser Nummer

Auch ich habe aufgegeben und wie der Hutladen und der China-Imbiss meines Vertrauens meine Provinzstadt nach 5 Jahren verlassen. Keine Stadtfeste mehr direkt vor der Tür mit Oldie- und Schlagermusik. Kein unfreiwilliges Gewecktwerden mehr von Polizeieinsätzen in der Fußgängerzone nachts…

Ode an die Schneemänner

Kaum sind die ersten Schneeflocken gefallen und der Wintereinbruch in den Nachrichten Thema, kann das vom Fernseher abschweifende Auge vorm Fenster Schneemänner entdecken. Und Schneefrauen, Schnee-Rentiere, Schneebäume, Schnee-Aliens – in Null komma Nichts wie von Geisterhand aufgebaut. Woher kommen sie?…

Kranichfeld, Oktober 2011

Adler und Milane kreisen durch die wolkenverhangenen, regenschweren Lüfte, vom Niederschloss Kranichfeld, wo sicher der dort ansässige Falkner Herbert Schütz mit seinen majestätischen Tieren übt. Gestern waren wir hier zur Greifvogelvorführung und ich durfte einen Schneekopfadler auf meiner historisch behandschuhten…